Immobilienfinanzierung in schwierigen Fällen

Kein Eigenkapital, negative Auskunft bei der Schufa, Mahnungen, Inkassoverbindlichkeiten, abgelehnte Finanzierungen, Kreditkündigung, Zwangsversteigerung bereits angeordnet, gibt es da noch Hoffnung? Auch in scheinbar aussichtslosen Fällen kann einem Kreditnehmer meist noch geholfen werden. Gerade bei der Immobilienfinanzierung ist eine kompetente und seriöse Beratung unerlässlich, da diese doch Ihre finanziellen Möglichkeiten über einen sehr langen Zeitraum beeinflussen. …

Weiterlesen

Einladung zum 2. SENGER Immobilien Vortrag 2021

Thema: Was sind die typischen Konfliktpunkte im Bauvertragsrecht – so wird Ihr Bauauftrag ein Erfolg Viele Bauaufträge führen am Ende die Vertragspartner vor Gericht, weil die Leistungen falsch ausgeführt oder falsch abgerechnet werden. Jedes Jahr führen mangelhaft erstellte und ausgeführte Bauverträge zu Milliardenschäden, zu monate– bis jahrelangen Bauverzögerungen und unzähligen Prozessen. Der Vortrag findet statt …

Weiterlesen

Drohnen erobern jetzt Immobilien

Warum ist ein FPV Indoorflug ein Mehrwert für Ihre Immobilie? Daniel Irkes ist Freelance Filmmaker und professioneller FPV-Drohnen-Pilot. In seiner selbstständigen Tätigkeit konnte er sehr viel Erfahrung sammeln und bekam so Einblicke in einige unternehmerische Bereiche. In seinem heutigen Blogbeitrag erklärt er, was ein FPV-Indoorflug ist und warum ein FPV-Video von einer Immobilie ein echter …

Weiterlesen

Richtiges Lüften vermeidet Schimmelbildung und spart Heizkosten

Aber wie geht richtiges Lüften? Lesen Sie dazu einen Artikel von Alexandra Rüsche (Redaktion Bauen-Wohnen-Aktuell.de): Hier zum Artikel Meine eigenen Erfahrungen habe ich hier kurz in 10 Punkten zusammengefasst: Drei mal am Tag jeweils 5-10 Minuten stoßweise lüften. Wenn Sie berufstätig sind, morgens und abends entsprechend länger lüften. Am besten geht das mit Durchzug, also …

Weiterlesen

Einladung zum 1. SENGER Immobilien Vortrag 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zu unserer ersten Vortragsveranstaltung in diesem Jahr mit Expertentipps rund um die Immobilie einladen. Diesmal geht es um das Thema: Der Immobilienmarkt in Mainz und Umgebung: Alles bestens in Mainz und Rhein-Main? Der Grundstücksmarkt 2021 Zahlen, Daten, Fakten zum Immobilienmarkt in MainzErläuterungen zu den wichtigsten aktuellen Zahlen, …

Weiterlesen

Häuserkampf neu entbrannt im Wahljahr?

Der Grünen-Politiker Anton Hofreiter hatte sich im “Spiegel” negativ über das deutsche Eigenheim geäußert: “Einparteienhäuser verbrauchen viel Fläche, viele Baustoffe, viel Energie, sie sorgen für Zersiedelung und damit auch für noch mehr Verkehr.” Und wie beim Kinderspiel “Stille Post” kommt in der Presse nach einigen Berichten etwas völlig anderes in Druck. Plötzlich war die Rede …

Weiterlesen

Einladung zum 2. SENGER Immobilien Vortrag 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zu unserer zweiten Vortragsveranstaltung in diesem Jahr mit Expertentipps rund um die Immobilie einladen. Diesmal geht es um das Thema: So verkaufen und vermieten Sie Ihre Immobilie schnell und sicher Sie werden erfahren wie der Immobilienverkauf unter Pandemie-Bedingungen funktioniert, wie Sie den höchsten vermarktbaren Kaufpreis für Ihre …

Weiterlesen

Die Zwangs- und Teilungsversteigerung

Mit entsprechendem Abstand bei der Bestuhlung wurde bei der VITEC Real Estate GmbH nach monatelanger Abstinenz wieder die monatl. Vortragsreihe eröffnet. Als Veranstalter konnten wir diesmal die Firma Senger Immobilien begrüßen. Der Vortrag über Zwangs- und Teilungsversteigerungen wurde von Herrn Johannes Hartenstein gehalten, der als Dipl.-Rechtpfleger diese Thematik wie kein Zweiter aus dem ff beherrscht. …

Weiterlesen

Wer zahlt zukünftig bei Kauf einer Wohnung oder eines Einfamilienhauses die Maklercourtage?

Für die Vermittlung von Mietwohnungen trat zum 1. Juni 2015 das Bestellerprinzip trotz massiver Kritik gesetzlich in Kraft. Der Markt hat erwartet, dass dies dann auch mit Verzögerung für den Bereich Verkauf gelten würde. Bestellerprinzip bedeutet, dass diejenigen den Makler bezahlen, die ihn auch beauftragt haben. In der Regel ist das dann der Vermieter. Die …

Weiterlesen

Das Teilungsversteigerungsverfahren

Jeder Miteigentümer einer Grundstücksgemeinschaft kann bei Bedarf einen Antrag auf Teilungsversteigerung stellen. Insb. bei Scheidungen oder Erbauseinandersetzungen kommt dies vor. Ein Antrag an das zuständige Amtsgericht reicht aus, eine Begründung ist nicht erforderlich. Beispiel für einen solchen Antrag: An das Amtsgericht Mainz Sehr geehrte Damen und Herren, als Eigentümer im Grundbuch von Mainz, Blatt xxxx …

Weiterlesen