Häuserkampf neu entbrannt im Wahljahr?

Der Grünen-Politiker Anton Hofreiter hatte sich im “Spiegel” negativ über das deutsche Eigenheim geäußert: “Einparteienhäuser verbrauchen viel Fläche, viele Baustoffe, viel Energie, sie sorgen für Zersiedelung und damit auch für noch mehr Verkehr.” Und wie beim Kinderspiel “Stille Post” kommt in der Presse nach einigen Berichten etwas völlig anderes in Druck. Plötzlich war die Rede …

WeiterlesenHäuserkampf neu entbrannt im Wahljahr?